Chaoscon "Nacht des dunklen Prinzen" 21.-23. März 2014

  • @Miridion


    Ich bin sicher, dein Archiv enthällt noch viel zu wenig aufklärende Texte über das Chaos ;)
    Außerdem kannst du im Rahmen dieser Feier bestimmt mit Lord Urquart verhandeln ob du das Chaosarchiv einsehen kannst und eventuell einige Texte kopieren könntest ;)


    Wenn das kein IT-Grund wäre....

    Lieber stehend sterben als kniend leben
    <br />
    <br />Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft hat schon verloren - aber ist jeder Gegner eines Kampfes würdig?

  • Und eigentlich grade als Archivar könnte es sich lohnen man wird dort sicher Informationen für die heimischen Chroniken sammeln können und auch wie erwähnt Wissen&Erfahrungen austauschen können (wie ja auch in der IT-Einladung beschrieben :) ).


    Außerdem sagt niemand das du nicht angeekelt sein kannst mit deinem Char und dir als sagst "wieso tue ich mir sowas an?" oder "Wieso hat mich XY nur hierher geschickt...oh, aber das sieht interessant aus...verstörend...aber interessant" :)


    - nur so als kleiner Denkanstoß


    und ja, ich bin ein wandelndes Archiv, habe entweder die Texte im Kopf oder auf Papier und den Schlüssel zu den Archiven bekommt man auch tendenziell über mich ;)

    Zeit ist der Vorgang das alles ordentliche unordentlich wird.<br />Wenn dem so ist - ist das Chaos die Zeit selbst? Oder deren Ende?

  • Also wenn sich noch mindestens ein Seraphim findet, bin ich dabei ;D. Mal die alte Chaosbande wiedersehen wird bestimmt lustig.

    Bei Sturmgewalt und Regen, lauf auf neuen Wegen. Kopf hoch – Neuer Wind kommt von vorn.<br /><br />Stemm dich fest dagegen. Wer nicht kämpft hat schon verloren. Neuer Wind kommt stets von vorn.

  • Ich glaube ich werde wenn die Planungen weiter fortgeschritten sind noch ein paar Punkte der Speisenfolge posten - dann rutscht das im Speichelwasser alles von selbst ;)

    Lieber stehend sterben als kniend leben
    <br />
    <br />Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft hat schon verloren - aber ist jeder Gegner eines Kampfes würdig?

  • TErmin hab ich mir schon mal Notiert.

    Zusagen kann ich noch nicht, muß erst mal noch gucken was noch so für Con`s nächstes Jahr anliegen zwecks Urlaub verteilung ^^

  • Quote

    Ich glaube ich werde wenn die Planungen weiter fortgeschritten sind noch ein paar Punkte der Speisenfolge posten - dann rutscht das im Speichelwasser alles von selbst ;)


    Wobei eine Nacht des dunklen Prinzen doch noch etwas mehr beinhaltet als nur eine oppulente Speisenfolge.. oder?

    [...]die Nyame ist eine sehr verständnisvolle Person... Mit einem Gespühr für Schwächen wie ein Bluthund. [...]

  • Ei Freilich ;)


    Ozzi plant schon alles andere ;)

    Lieber stehend sterben als kniend leben
    <br />
    <br />Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft hat schon verloren - aber ist jeder Gegner eines Kampfes würdig?

  • Uiuiui, klingt auch sehr verlockend, mal schaun ob ich das Geld finde.


    Besonders super wärs natürlich, wenn jemand über Osnabrück fährt und mich dann mitnimmt ;) 350 km sind ja auch schon ne Strecke ;)

    Einigkeit! Stärke! Zusammenhalt!


    Kings and Queens alter the Laws of Men as they please. What makes you think the Laws of Nature are any different to me?

    Edited once, last by Menotos Ranmuil ().

  • So ich hab mich angemeldet .......


    thyrion.... Wenn ich wieder soviel laufen muss.... *mit dem finger wedelt*

    &quot;Nur wer die Vergangenheit versteht, wird die Zukunft überleben.&quot; - Miridion Paisner 2010<br /><br />Sprecher der Gelehrten NL CoM 2010<br />Bibliothekar und Archivar NL CoM 2011<br />Bibliothekar und Archivar ML CoM 2012<br />Bibliothekar und Archivar ML CoM 2013<br />----------NICHT DA 2014--------------------

  • oder Ihr seid so zugedröhnt das Ihr quasi meint Ihr würdet "schweben" ;)


    An dieser Stelle möchte Ich auf den Auslauf der ersten Staffel hinweisen, diese geht zum 15. September gen Ende - für alle die sich nun online angemeldet haben gilt: Bitte denkt daran das eine Anmeldung erst gültig ist mit dem Eingang der Überweisung.


    Nun an der Stelle auch noch ein paar mehr Details zum Rahmenprogramm, dieses kann/wird entsprechend ausgebaut je mehr Leute kommen, denn desto mehr Budget kann man entsprechend aufwenden:


    1.) Rituelle Jagd - an eine Tradition aus der alten Welt angelehnt wird es eine rituelle Jagd geben, jeder ist dort eingeladen, und der hiesige Schatzmeister wird Wetten jeder Art in diesem Sinne annehmen und verwalten. Desweiteren tritt dort der Punkt "Fairness" eher ein paar Schritte zurück. Damit es nicht allzu langweilig wird hat das Wild durchaus die Möglichkeit auf die ein oder andere Art sich ein wenig zu wehren. ;)


    2.) Ritueller Kampf - eine weitere Tradition besteht darin den klassischen Gladiatorenkampf/Grubenkampf auszufechten, dabei muss jeder Teilnehmer einen Teil seiner Ausrüstung und Vorteile für den Kampf durch die Gunst eines "Sponsors" sichern - Waffen, Heilung sowie etwaige andere "Hilfsmittel" müssen auf unterschiedlichste Weisen zunächst verdient werden. Auch hier kann natürlich gewettet werden.
    Jeder Charakter kann sich bei Interesse daran beteiligen doch für vollgerüstete sei angemerkt das im Sinne des Lebens Wert gelegt wird Stärke nicht durch die Rüstung zu demostrieren sondern durch den Willen zum Ertragen von Schmerzen.


    3.) Das Bankett - das Bankett wird natürlich nicht aus einer einfachen Essensaufnahme bestehen, sondern wir werden uns bemühen eine Ballance zu finden zwischen Essen und Unterhaltung.
    Ein Teil der Abendunterhaltung kann&soll hierbei auch durch die anwesenden Charaktere beigetragen werden nach dem Konzept "Larp mit / Slaanesh mit!". :)


    In welcher Form Ihr etwas beitragen möchtet könnt Ihr natürlich bei der Anmeldung angeben, mit einer kleinen Zeitschätzung würde uns das bei der Planung helfen, natürlich ist es auch möglich während des Banketts spontan etwas beizusteuern doch dazu sollten immer bestimmte Zeiträume gewählt werden (da es sonst einfach auch untergehen würde).


    weitere Informationen und etwaige andere Rahmenpunkte werden veröffentlicht sobald sie weiter ausformuliert / anhand des Budgets geplant werden konnten :)


    Grüße,
    Krusti/Matschbacke/Urquart

    Zeit ist der Vorgang das alles ordentliche unordentlich wird.<br />Wenn dem so ist - ist das Chaos die Zeit selbst? Oder deren Ende?

    Edited once, last by Urquart ().

  • Über die Art der Unterhaltung hatte ich doch noch gar nichts gesagt ;)
    Es ist definitiv eine Option für Neugierige, Wissens und Erfahrungshungrige Charaktere - oder Charaktere die solch einer Feier interessiert gegenüberstehen

    Zeit ist der Vorgang das alles ordentliche unordentlich wird.<br />Wenn dem so ist - ist das Chaos die Zeit selbst? Oder deren Ende?

  • Oh Jeh...40 km Fahrt...soooooooooo nah? fast schon zwingend....und warum hinfahren, da fallen mir Millionen Gründe ein...aber nur als die Schwarznase vom Sturmberg. Ich kann tanzen...

    I am not judgemental

    A sinner nor a saint

    Cause either you're my best friend or you ain't

  • Ich schaue gerade ob es bei mir klappt. Die Nähe zu Köln ist einfach unschlagbar. Da müsste sich doch was machen lassen... muss ich wohl definitiv endlich mal über einen neuen Charakter nachdenken! Immer diese Probleme... und ich habe doch gerade schon genug zu tun...


    Ein Charakter gerade auf der Suche nach ein wenig Begleitung? :D

  • @Menotos:


    Sollte ich zu der Con fahren, was ich aber erst so November sagen kann wenn ich meinen Schichtplan fürs nächste Jahr hab, können wir uns da zusammen tun was die fahrerei angeht.