OT Info zum As´shan- Spiel

  • Erstellen von Beiträgen:


    Da wir hier keine Zusätzlichen Unterforen haben, möchten wir darum bitten, dass ihr im Betreff eines Threads versucht zu vermerken, wer , was oder worum es geht, ggf die Zeit.
    So sollte es uns allen gelingen, es übrsichtlich zu halten.


    Danke schön!

  • Januar, Hartung, Eismond
    Februar, Hornung, Taumond
    März, Lenzing, Lenzmond
    April, Launing, Ostermond
    Mai, Winnemond, Blumenmond
    Juni, Brachet, Brachmond
    Juli, Heut, Heumond
    August, Ernting, Erntemond
    September, Scheiding, Herbstmond
    Oktober, Gilbhart, Weinmond
    November, Nebelung, Wintermond
    Dezember, Heilmond, Dustermond


    (Quelle: Wikipedia.de)


    Mit diesen Monatsbezeichnungen spiele ich derzeit, sie sind natürlich nicht verpflichtend. <!-- s;) -->;)<!-- s;) --> <!-- s:) -->:)<!-- s:) -->

  • Ich danke Euch ganz herzlich, allen voran Mahrukkaa und auch denen, die sie "hier von der Kette gelassen hat"!


    Schön, können wir die Unterstützung für As'shan irgendwo noch ausspielen.



    Falls gewünscht, werde ich bei den anderen Siegel-Posts "Truppen für As'shan" einen IT-Post verfassen, der sie schliesslich auf dieses Forum aufmerksam macht - es gab (z.B. auch im Süden) einige, die sich dafür gemeldet hatten.


    @ Mahrukkaa: Sollen die entsprechenden SC sich bei Dir melden, oder kann ich denen das PW gleich geben (mit der Anweisung es nicht weiterzugeben). Wenn letzteres würde ich Dich informieren, wem ich das PW gegeben habe - nicht das das Forum hier überwuchert wird!



    Und: Nochmals Danke! <!-- s:wink: -->:wink:<!-- s:wink: -->

    Kjeldor von Hallwyl, Neches&#39;Re des Südens<br /><br />&quot;Wir sind so stark, wie wir einig, und so schwach, wie wir gespalten sind.&quot;

  • Generell würd ich erstmal sagen, dass diejenigen die mit dem Norden spielen wollen hier mitmachen können. Ich bin zur Zeit weniger ein Freund von jeder der will kann alles lesen, weil es schlichtweg zu viele Leute gibt die Gesprächsinhalte aus Foren weitertratschen als wären sie IT dabei gewesen <!-- s;) -->;)<!-- s;) -->


    Und gerade um diese Überwucherung zu vermeiden, sollte man da einen schänen Konsens finden der allen grecht wird und mit dem hinterher jeder glücklich ist.


    Und sollte es gemeinsame Aktionen geben, kann man immer noch schauen <!-- s:) -->:)<!-- s:) -->

    Nur indem wir unser eigenes Licht ohne Angst scheinen lassen geben wir anderen Menschen die Erlaubnis und den Mut, das Gleiche zu tun.

  • HI Marcel,


    ich muß gestehen ich halte es da wie Amber, was den Zulauf von weiteren Mitspielern angeht.
    Zumal sich weder Andreas rührt und somit weiterhin keine "Hardfacts" vorliegen, mit denen man ggf auch Kampfsituationen etc. bespielen könnte und ich somit da auch keinen Unmut hervor rufen möchte.


    Ein anderer Punkt ist, dass wir hier im öffentlichen Bereich die As´shan-Truppen OT gesammelt haben, jemand wie Josh ebenfalls wußte das wir hier ein bisschen was machen möchten , Spieler aus dem Westen wissen was wir machen - und ich einfach der Meinung bin, wer dabei sein will sich einfach mal rührt und "Hier" sagt.


    Die Frage ist nun, wie wir da einen schönen Konsens finden können, damit sich keiner Benachteiligt fühlt.
    Da muß ich mir mal Gedanken zu machen, bzw. mit Amber schnacken. <!-- s:-) -->:-)<!-- s:-) -->

  • Was haltet ihr von einer Sammlung derer, die aktiv mit dem Norden interagieren möchte?


    Es ist ja nicht so, dass wir keine Spieler haben wollen, aber wir alle die Gefahr kennen das Infos sich bewusst und unbewusst mischen, ob man sie hat oder nicht. Da Siedler anderer Siegel, außer sie interagieren mit uns, ja auch nicht im Nordlager umherschweifen würden oder eben nur Kontakt zu den jeweiligen Kontaktpersonen hätten macht es durchaus Sinn den Leuten zu gestatten so mit uns spielen zu können. Bei gemeinsamen Aktionen kann man in beiden Foren etwas posten und alle sind glücklich.


    Mir gehts dabei nicht um Gemauschel, sondern vielmehr um das Gewährleisten von "Spielrealitäten". Ein sensibles Thema, aber wir alle wissen, dass Spieler (auch wir mitunter) gerne Mal in die prekäre Situation kommen uns zu fragen "Weiß ich das eigentlich IT oder hab ich das nur mal irgendwo gelesen?".


    Wisst ihr worauf ich hinaus will oder red ich Unsinn? ^^


    Sprich: Nordspiel plus Interaktion mit jenen die wirklich aktiv interagieren möchten + gemeinsame Aktionen in beiden Foren posten? Damit sollte doch dann eigentlich alles abgedeckt sein.

    Nur indem wir unser eigenes Licht ohne Angst scheinen lassen geben wir anderen Menschen die Erlaubnis und den Mut, das Gleiche zu tun.

  • Was Amber / Sylvana sagt.


    Wer tatsächlich Kontakte im Norden pflegt, sollte hier auch spielen dürfen. Alles andere macht ja auch gar keinen Sinn.


    Und das vermeiden von Crossplay kann auch nicht schaden. Ist für alle Beteiligen spannender, nicht immer alles zu wissen, denke ich. <!-- s:) -->:)<!-- s:) -->

  • Ich habe ne kleine Nachfrage:

    Quote

    ...und das Eherne Tor selbst sind zerstört...


    <!-- s:shock: -->:shock:<!-- s:shock: -->
    Ist das ne Anweisung/Aussage/Vorgabe von Live Adventure/Com Orga?

  • Japp, das Tor das hinten an der Erdlagerwiese war ist völlig zerstört, Metty hat das als bestätigt weiter gegeben.
    Heißt also wir müssen a) den goldenen Wagen knacken UND b) nen neues Tor bauen....gibt viel zu tun.

  • Okeeeee...krass...


    PS: Luftlagerwiese *g*
    Beim Lager der Tivar KarÀsihl...das graue Ding durch das wir nach Assansol sind...beim Erdlager stand nur das schwarze Tor zu Terra Ankor und der "Pestie-Brunnen"^^

  • Ok..ich korregiere meine eigene Aussage.
    das eherne Tor an sich ist die Region in der das Setting vom CoM 11 und 12 ist...nur umgangsprachlich wurde das erste Aeris Portal (das graue mit den Greifen auf der Luftwiese, mit der Möglichkeit der Koodinaten und welches zum letzten Siegel führen soll) von den Quai und den Tivar immer so genannt, und hat sich dadurch leider auch in vielen Köpfen so eingenistet.(zb in meinem!)


    Deswegen..mein Fehler das Aeris Portal auch als ehernes Tor zu bezeichnen...eben weils eigentlich die Region is.


    Das umgangssprachlich auch schwarze Tor genannte "Ding" neben dem Erdlager, ist aber tatsächlich ne alte Pforte Terras, die direkten Zugang zu Terra Ankor / Ankor Mortis hat...bzw hatte-das wurde von den Spielern irgendwie gereinigt wenn ich mich jetzt net total vertue.


    Ansonsten Sorry der Nachfrage, hatte mich durch die Definition des Wortes "zerstört" eben im Kopf auf ein tasächliches Tor (was dann zum Spiel aufm CoM passen würde wo eben das Aeris Portal so genannt wurde) eingelassen.
    Wenn also gemeint war, das die Region des ehernen Tores gefallen ist weil überrannt..dann habe ich nichts gesagt.


    Aber vielleicht hilft diese Zusammenfassung ja auch anderen, die durch das Spiel auf dem CoM eben bisher von den Sachen genauso ausgegangen sind wie ich.

  • Guten Abend, liebe Leute!


    Es gibt ein paar Neuigkeiten – wie die jetzt zu bewerten sind überlasse ich jedem soweit selber.


    Sie hindern uns aber nicht daran ein schönes Spiel zu haben – das liegt an einem jeden selber und seinem Willen schön mit und für andere zu spielen.


    Fakt : Es wird keine Info´s von LA oder Thorus/Andreas geben, weder in Form eines Kriegstagesbuches oder auch anders.
    Aussage der LA-SL mir gegenüber war folgende:
    „...und es nicht passieren wird, dass wir IT Infos an Forenspieler rausgeben, die der normale Conquestteilnehmer nicht bekommt.“


    Außerdem sollen wohl die Einstimmungstexte erst 1 Woche vorm COM spielen und dazu noch Texte im Facts kommen , wodurch es durchaus sein kann, dass das was wir hier spielen hinfällig wird.


    Das bedeutet im Umkehrschluss, für uns – es wird weiterhin mit allgemeinen Soft-Facts und netten Umschreibungen ohne jegliche faktische Konsequenz gespielt.
    Heißt – wir leiden, bluten, weinen Krokodilstränen, haben Verluste und alles was uns an netten Gimmicks einfällt um uns zu bespaßen.


    Dies habe ich heute ausführlich mit Metty besprochen, ebenso die Inhalte dieses Textes.


    Wenn also diese „Wissenlücke“ die bedeutet das das Spiel ebend schwammig ist und bleibt, kein Problem für Euch darstellt , können wir schön weitermachen wie bisher. Frei nach dem Motto „Larp mit!“ kann man gerne über IT Infos die euch seltsam vorkommen auch weiterhin OT diskutieren, sie werden aber definitiv nicht im Nachhinein verbessert weil man es OT besser weiß als der NPC im Spiel. Nehmt Spiel wie es kommt und arbeitet damit oder lasst es schlichtweg bleiben.


    Nur seid Euch auch im Klaren darüber, dass es bedeutet das wenn ihr nach etwas fragt, ggf. auch OT und wir euch auch dazu nichts sagen KÖNNEN, einfach weil es da nichts zu sagen gibt, dass auch hingenommen wird.
    Ich bekomme Info´s von Metty und wenn die relevant sind, werden die ins Spiel eingeflochten, bespreche ich das mit Hans und Amber.
    Das bedeutet auch, dass ich von Metty für dieses Projekt autorisiert wurde Dinge zu tun, Nachfragen z.B. bei LA zu stellen. Alle die diese Erlaubnis nicht haben und dennoch versuchen, an mir vorbei Info´s bei LA anzufordern, bewegen sich somit außerhalb der Legitimationsgrenze und überschreiten somit ihre Kompetenzen.
    Und das wird dann schlimmstenfalls dazu führen, dass dieses ganze Projekt abgebrochen wird.
    Diese Aussage stammt im Übrigen von Metty und ist somit eine Anordnung von ganz oben.


    Wenn ihr Ideen dazu beitragen wollt das Spiel zu verschönern (so „schön“ Krieg eben sein kann) werden diese gerne von Amber und Mir entgegen genommen.

  • So,


    nachdem nun ein Wochenende der Absprachen hinter uns liegt geht es auch bald weiter. Heute Abend gibt es schon einmal eine Hand voll Infos, Fakten, die ihr benötigt um euer Spiel an die aktuellen und endlich handfesten Infos von LA anzupassen.


    Danach wirds es hoffentlich keine Störungen mehr geben.


    Weitere Infos heute Abend oder spätestens morgen früh!


    Gruß
    Bespaßungskomitee

    Nur indem wir unser eigenes Licht ohne Angst scheinen lassen geben wir anderen Menschen die Erlaubnis und den Mut, das Gleiche zu tun.

  • Könnte man bitte eventuell kurz eine OT Zusammenfassung bekommen, welche Truppenteile nun wann, wo gelandet sind?


    Wenn ich es richtig verstanden habe gliedert sich das Nordheer quasi in drei Teile oder?
    Und die "Nachzügler" holen dann den Weg zu Mahrukkaas Vortrupp auf und dort ist dann das Setting?


    Frage nur nach damit ich weiß wo mein Charakter dann jetzt ist bzw was passiert ist...


    Und die Threads/Szenen die schon bespielt waren, verlagern wir einfach dann auf den Marsch/Rast quasi..richtig?