Brief an Kop Tar, den Protektor Raetiens

  • Der Brief erreicht KopTar durch einen grün gekleideten Elben, der den Lebensbaum Selfirans auf der Kleidung trug. Er tägt das Zeichen des Rings der Heiler an der Kleidung.


    Verehrte Protektoren Kop Tar zu Raetien und Noamuth zu Elamshin,
    mit großer Bestürzung habe ich von den Auseinandersetzungen um Mrimm'Rath vernommen. Als Sprecher des Rings der Heiler möchte ich alle Beteiligten um Besonnenheit ersuchen.


    Eine kriegerische Auseinandersetzung schwächt uns in dem mühsam errungen Sieg über die Verfehmten. Jede Wunde die nicht geschlagen ist, ist die welche sich am besten heilen lässt. Jedes Opfer dessen Blut vergossen werden muss soll wohl überlegt sein. Ein Tod der ereilte wegen Streit um Land oder Münzen ist ein unnötiger Tod, der dem Norden einen Mann, eine Frau oder ein Kind kostet. Leben das diesem schöne Land des Nördlichen Reiches wertvoll ist.


    Bitte vergießt nicht leichtfertig das Blut des Nordens aus eigener Hand.


    Gerne würde ich beiden Kontrahenten die Hände reichen, auf das sie vermitteln mögen in diesem Zwiste.


    Als Sprecher des Rings der Heiler und Protektor Selfirans fühle ich mich der Neutralität auch in diesem Streite verpflichtet.


    Ich bitte beide Beteiligten an einen gemeinsamen Ort reisen. Ich stehe Euch als Vermittler zur Verfügung, so ihr dies wünscht. Es steht euch frei Selfiran als neutralen Ort zu wählen.


    Wir wären glücklich Delegationen beider Länder willkommen zu heißen, auf dass nicht weiter das Blut des Nordens vergossen werde.


    Mit großer Trauer um das vergossene Blut des Nordens


    Gwaew-gedo, Orchal-Ithronhir o Tawar-en-sith
    Sprecher des Rings der Heiler und Protektor Selfirans.

    Orchal-Ithronhir o Tawar-en-sith<br />Protektor Selfirans und Senator des nördlichen Siegels Mythodeas

  • [OT: Bitte gebt mir noch OT eine Woche, ich hänger gerade mit Ka'Shalee im Spiel noch Anfang August fest und würde eigentlich gerne handeln, weiß aber noch nciht, ob ich es kann... Danke.]

    [...]die Nyame ist eine sehr verständnisvolle Person... Mit einem Gespühr für Schwächen wie ein Bluthund. [...]

  • So schnell es den Boten möglich ist erreicht ein weiterer Brief erneut den Protektor.


    Hochverehrter KopTar,
    vielen Dank für Eure schnelle Antwort.


    Ich bin froh von Eurer Bereitschaft zu hören die Zwistigkeiten zu beenden und einen Kompromiss zu finden. Es scheint mir allerdigs notwendig, dass beide beteiligten sich an einen Tische setzen mögen, auf dass solche Unstimmigkeiten auch in Zukunft vermieden werden können.


    Allein die Tatsache, dass es sich dabei um kulturelle Unterschiede handelt, macht ein hoffentlich abschließendes Gespräch sinnvoll, da sonst daraus nichts gutes erwächst.


    Verhandlungen für einen Frieden und ein gutes weiteres Zusammenleben in denen alle Dinge klar geregelt sind sind unbedingt notwendig.


    Daher bitte ich eine Delegation der Euren nach Selfiran innerhalb des nächsten Monats um die Forderungen und Ansprüche zu klären. Auch an das Protektoran der Elamshin Inseln geht dieses Ersuchen.


    Ich wäre dankbar, mir mitzuteilen wie sich der Istzustand in Mrimm Rath aus eurer Sicht verhält und wie es dort in Zukunft aus Eurer Sicht weiter gehen soll.


    Mit großer Achtung


    Gwaew-gedo, Orchal-Ithronhir o Tawar-en-sith,
    Protektor Selfirans und Sprecher des Rings der Heiler.

    Orchal-Ithronhir o Tawar-en-sith<br />Protektor Selfirans und Senator des nördlichen Siegels Mythodeas

    The post was edited 1 time, last by Gwaew-gedo ().


  • [hr]

  • Verehrter Kop Tar,
    die Berichte die ihr sendet sind für mich erschütternd. Ich habe mir erlaubt meinen Tand Paur Antcellon nach Mimm Rath zu senden um sich einen Überblick zu verschaffen und mir Bericht zu erstatten. Ich vertraue ihm vollkommen und er ist über jeden Zweifel erhaben. Mir ist auch daran gelegen, dass er mit der örtlichen Bevölkerung spricht, wenn dies möglich ist.


    Leider muss ich Euch in der Frage des Kompromiss mitteilen, dass nach den mir vorliegenden Schreiben von den Elamshin Inseln die Fragen um Mrimm Rath für die Elamshin Inseln noch nicht geklärt sind, hier also noch Klärungsbedarf ist. Da ich durchaus fürchte, dass hier Unheil erwachsen kann, wenn man nicht eine für beide Seiten akzeptable Lösung erreicht, ist eine Zusammenkunft beider Parteien meiner Meinung nach notwendig.


    Ich danke Euch, dass Ihr eine Delegation sendet. Sie werden in Selfiran die volle Gastfreundschaft genießen.


    Ich verbleibe mit größter Achtung


    Gwaew-gedo, Orchal-Ithronhir o Tawar-en-sith,
    Protektor Selfirans und Sprecher des Rings der Heiler.

    Orchal-Ithronhir o Tawar-en-sith<br />Protektor Selfirans und Senator des nördlichen Siegels Mythodeas